Aktuelles

Bild Bild

13.02.2019



Einführung in das Christentum – Der etwas andere Glaubenskurs

Vor 50 Jahren landete der damalige Dogmatikprofessor Joseph Ratzinger mit seiner „Einführung in das Christentum“ einen theologischen Bestseller. Damit wollte er „Inhalt und Sinn des christlichen Glaubens“ angesichts des „Nebels der Ungewissheit“ der 68er Jahre herausstellen.
Dieser Nebel scheint sich inzwischen verdichtet zu haben, denn das Glaubenswissen verdunstet zusehends.

Aus diesem Grunde bietet Spectrum Kirche gemeinsam mit der Katholischen Erwachsenenbildung einen auf 22 Abende konzipierten, ökumenisch ausgerichteten Glaubenskurs an, der sich entlang des christlichen Glaubensbekenntnisses, des Credo, entfalten wird.

Papa em. Benedikt XVI. hat dazu sowohl sein Einverständnis als auch seinen Apostolischen Segen erteilt.

Die einzelnen Vorträge finden Sie unter der Rubrik Veranstaltungen / Programm.

Den Flyer mit allen Vorträgen finden Sie auch unter:
http://www.spectrumkirche.de/cms/Flyer%20-%20Einf%C3%BChrung%20in%20das%20Christentum.pdf

(diesen Link markieren und öffnen)