Grußwort

Dr. Bernhard Kirchgessner

Liebe Gäste und Freunde unseres Hauses!

Wir wollen wachsen – entgegen allen Trends in unserer Gesellschaft, die wir durchaus wahrnehmen, sehen wir unseren missionarischen Auftrag, mit dem wir Sonntag für Sonntag am Ende der Messfeier in die neue Woche entlassen werden: „ITE, MISSA EST“: „Geht, Ihr seid gesendet“ – um dort, wo wir leben und arbeiten Zeugen der Liebe Gottes zu sein.

Wir wollen wachsen – das ist eines der Leitmotive unseres Hauses, das uns zu einem 15-monatigen Innovationsprozess mit Dr. Georg Plank aus Graz ermutigt hat, bei dem wir unser Haus von allen Seiten kritisch wie innovativ betrachten.

Wir wollen wachsen – das ist auch der Name einer Gebetsgemeinschaft, die wir am Christkönigsonntag 2016 gegründet haben und der sich inzwischen 81 Personen angeschlossen haben. Einmal im Monat sind die Mitglieder in und um Passau zum OSB-Gebetsabend eingeladen; einmal am Tag sind die Mitglieder eingeladen, sich für einige Augenblicke geistig in die Gebetsgemeinschaft einzuklicken und das folgende oder ein freies Gebet zu sprechen: „HERR, wir wollen wachsen, geistlich wachsen! Sende uns Menschen, die Obdach über ihrer Seele suchen. Lass uns spüren, wo Mitmenschen fragen, ringen und suchen: Hilf uns, sie anzusprechen, einzuladen, mitzunehmen. Segne alle, die unseren Lebensweg kreuzen und lass sie ihr Ziel finden in Dir. Amen.“ Sie können sich gerne anschließen und unser Anliegen im Gebet mittragen. Melden Sie sich bitte unter b.kirchgessner@bistum-passau.de an.

Wir wollen wachsen – Träumerei? Utopie? Oh nein! Rückmeldungen von Hausgästen wie „Seitdem ich in dieses Haus komme, bin ich in meinem Leben angekommen“ oder am Ende eines Vortragsabends „Heute habe ich hier viel für meinen Glauben gelernt“ ermutigen uns, das zarte Wachstum aufmerksam zu beachten. Wir säen, ein anderer lässt wachsen. Dabei vertrauen wir ganz auf das Wort des HERRN: „Siehe, nun mache ich etwas Neues. Schon sprießt es merkt ihr es nicht?“ (Jes 43,19)

Sie sind herzlich eingeladen, sich auch anno 2018 der „Wachstumsgemeinschaft Spectrum Kirche“ anzuschließen.

Msgr. Dr. Bernhard Kirchgessner, Direktor