Aktuelles

Bild Bild

27.04.2020



Einführung in das Christentum

Einführung in das Christentum – Der etwas andere Glaubenskurs

Vor 50 Jahren landete der damalige Dogmatikprofessor Joseph Ratzinger mit seiner „Einführung in das Christentum“ einen theologischen Bestseller. Damit wollte er „Inhalt und Sinn des christlichen Glaubens“ angesichts des „Nebels der Ungewissheit“ der 68er Jahre herausstellen.
Dieser Nebel scheint sich inzwischen verdichtet zu haben, denn das Glaubenswissen verdunstet zusehends.

Aus diesem Grunde bietet Spectrum Kirche gemeinsam mit der Katholischen Erwachsenenbildung einen auf 22 Abende konzipierten, ökumenisch ausgerichteten Glaubenskurs an, der sich entlang des christlichen Glaubensbekenntnisses, des Credo, entfalten wird.

Papa em. Benedikt XVI. hat dazu sowohl sein Einverständnis als auch seinen Apostolischen Segen erteilt.

Die einzelnen Vorträge finden Sie unter der Rubrik Veranstaltungen / Programm.
_________________________________________________________________________________

Montag, 27. April 2020, 19 Uhr
XV Kommt Jesus zurück?

Jesus Christus „wird wiederkommen in Herrlichkeit, zu richten die Lebenden und die Toten.“ – Der Satz des Glaubensbekenntnisses, der den Gedanken von Gericht und Vollendung der Welt verbindet, stand lange Zeit im Zentrum christlicher Zukunftshoffnung. Doch wie steht es heute um seine Resonanz? Von „Imagine, there’s no Heaven“ bis „Pray there ain’t no Hell“ – Man könnte die spätmoderne Sprachverwirrung in Sachen Eschatologie kaum treffender umschreiben. Die klassischen Bilder von Himmel und Hölle treiben uns um, obgleich wir kaum mehr an sie zu glauben wagen. Verstehenshilfe und Aufklärung, denkendes Nachvollziehen des Geglaubten, tun Not.

Referentin: Univ.-Prof. Dr. Johanna Rahner
Prof. Dr. Johanna Rahner, geboren 1962 in Baden- Baden, studierte Kath. Theologie und Biologie an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br. (1982 –1989). Promotion zur Dr. theol. 1997 an der Uni Freiburg, Habilitation für Fundamentaltheologie und Ökum. Theologie an der Uni Münster 2003.Seit 2014 ist sie Professorin für Dogmatik, Dogmengeschichte und Ökumenische Theologie an der Kath.-Theol. Fakultät der Eberhard Karls Universität Tübingen.

_________________________________________________________________________________

Den Flyer mit allen Vorträgen finden Sie auch unter:
http://www.spectrumkirche.de/cms/Flyer%20-%20Einf%C3%BChrung%20in%20das%20Christentum.pdf
(diesen Link markieren und öffnen)


Zur Information:
Vortrag mit Referent Pfr. Daniel Saam ist vom 27.5.2020 ist auf Donnerstag, 28.5.2020 verschoben!